Evangelisch-Lutherische Kirchengemeinde Lörrach-Steinen
 

Aktuelles aus der Gemeinde

Waldgottesdienst

Am Sonntag, 16. Juni fand unser Waldgottesdienst an der Saatschulhütte in Hägelberg statt. Nach tagelagem wetterbedingten Zittern, hat sich der Kirchenvorstand dazu entschlossen, das Wagnis einzugehen und den Waldgottesdienst wie geplant abzuhalten. Um 11 Uhr trafen sich die Unentwegten bei optimalen Wetter in Hägelberg. Im Gegensatz zu vielen vergangenen Jahren, mussten wir diesesmal nicht bei 30 Grad und mehr schwitzen, sondern konnten es genießen, in der Sonne zu sitzen.

Nach dem Gottesdienst wurde das Grillfeuer angezündet und in fröhlicher Runde gegrillt, gegessen und geschwatzt.



Gemeindeversammlung

Am Sonntag, 14. April 2024 fand nach dem Gottesdienst die diesjährige Gemeindeversammlung statt.

Bei den Wahlen zum Kirchenvorstand wurde Matthias Hübscher und Per Möckel wieder gewählt. Vielen Dank an diese beiden, dass sie bereit sind, nochmals 6 Jahre für die Gemeinde aktiv zu sein.

Von der Rendantin Ute Engler wurde der Haushalt 2023 vorgestellt und erklärt. Die Gemeinde nahm diesen an und entlastete im Anschluss die Rendantin und die Kirchenvorstände für ihre Arbeit im vergangenen Jahr.



Empfang zum Advent

Am 2. Dezember, Samstagabend vor dem 1. Advent, fand nach 3jähriger Pause endlich mal wieder unser Empfang zum Advent statt. Nach der Begrüßung durch Pfarrer P. Schwarz, der obligatorischen Weihnachtsgeschichte von Per Möckel und einigen gesungenen Adventsliedern, gab es die Möglichkeit mit einem Glas Sekt auf das neue Kirchenjahr anzustoßen. In geselliger Runde entwickelten sich interessante Gespräche und alle freuten sich, dass diese Tradition wieder stattgefunden hat.




Neuer Superintendent

Am 18. und 19. November fand in Freiburg die diesjährige Synode der ELKIB statt.

Da unser Superintendent Christian Bereuther in den Ruhestand ging,  musste ein neues Leitungsgremium gewählt werden. Neuer Superintendent ist Pfarrer Dr. Joao Schmidt aus Karlsruhe, sein Stellvertreter, Pfarrer Andeas Schwarz. Wir gratulieren herzlich und wünschen alles Gute und Gottes Segen für die neue Tätigkeit.



Lebensfragen - Ausstellung und Vorträge mit Hansjörg Noe

Im Oktober und November fanden an 4 Sonntagen Vorträge zum Theme Lebenzeiten in unserem Gemeinderaum statt. Die Themen "Aufleben" - "Liebe" - "Zeit" - "Totentanz" wurden von Hansjörg Noe kurzweilig dargestellt und durch seine Linolschnitte zu den einzelnen Themen veranschaulicht. Die Reihe wurde vom Kunst und Kultur in Steinen e.V. initiert und betreut. Vielen Dank an den Verein.


Suppensonntag, am 1. Oktober 2023, Erntedank

"Musst du so schlürfen?" fragte seine Mama. "Sonst weiß man doch nicht, dass es Suppe ist", sagte Michel.
Astrid Lindgren in Michel aus Lönneberga - Michel in der Suppenschüssel
.

Passend zum Erntedank fand am 1. Oktober nach dem Gottesdienst der diesjährige Suppensonntag statt. Bei Gemüse-, Linsen-, Kürbis- und Hackfleisch-Tomaten-Suppe hatte sich eine muntere Gruppe aus Gemeindemitgliedern und Nachbarn getroffen. Dank des tollen Herbstwetters konnten wir im Freien sitzen und die Sonnenstrahlen genießen.

Parallel dazu haben sich auch noch einige Interessierte für die Ausstellung „Lebensfragen“ von Hansjörg Noe eingefunden, die sich von dem Künstler gerne alles erklären ließen.


Gemeindeversammlung am Sonntag, 23. April 2023, nach dem Gottesdienst

In der Gemeindeversammlung ging es um den Haushaltsabschluss 2022. Der Haushaltsabschluss wurde von der Rendantin Ute Engler vorgestellt und nach kurzer Diskussion einstimmig von den anwesenden Gemeindemitgliedern angenommen. Die genauen Zahlen können Sie in der nächsen Ausgabe der DAZ lesen, die Ende Mai versendet wird.


Kirchenputztag

Am Samstag, 25. März ist um 9 Uhr Kirchenputz angesagt. Wir freuen uns über jede Hilfe.


Öffentliche Kirchenvorstandssitzung

Am Donnerstag, 26. Januar 2023, 19:30 Uhr laden wir alle Interessierten zu einem Treffen in den Gemeinderaum ein. Wir wollen gemeinsam überlegen, was wir als Kirchengemeinde im kommenden Jahr machen könnten. In den letzten zwei Jahren war, wegen Corona und teilweiser Vakanz der Pfarrstelle, das Gemeindeleben nur sehr eingeschränkt möglich. Eine Gemeinde lebt aber vom gemeinsamen tun und erleben, dieses wollen wir wieder mehr in den Vordergrund bringen – helfen Sie uns dabei und bringen Sie ihre Visionen, Wünsche und Anregungen mit. Wir freuen uns auf Ihre Ideen.

Bei dem Treffen gab es eine angeregt Unterhaltung und viele Ideen wurden in die Runde geworfen. Genauers können Sie in der DAZ lesen


Gemeindeversammlung

Gemeindeversammlung, am Sonntag, 15. Januar 2023, um 11 Uhr nach dem Gottesdienst. Es geht um die Entscheidung, ob ein neuer Treppenlift angeschafft werden soll.

Die Gemeindeversammlung hat mit einer Enthaltung für die Anschaffung eines neuen Treppenlift gestimmt. Der Auftrag wurde erteilt. Bevor der neue Lift installiert werden kann, musste der alte Lift abgebaut werden. Jetzt muss das Fundament gelegt werden und der Weg für den Zugang noch angepasst werden.


60 Jahre Christuskirche in Steinen

Am Freitag, 16. Dezember jährt sich zum 60. mal die Einweihung der Christuskirche. Mit einem Gottesdienst um 19:00 Uhr will die Gemeinde dieses Jubiläum begehen. Bei einem anschließenden Empfang im Gemeindesaal wollen wir auf diesen Geburtstag anstossen. Sie sind alle herzlich dazu eingeladen.                  

Einladung


Jahreshauptversammlung des Fördervereins Gulbranssonkirche e.V.

Die nächste Versammlung findet am Donnerstag, 15. Dezember 2022 um 19:30 im Gemeinderaum der Christuskirche statt.     Einladung


Newsletter

 Ab sofort können Sie sich zu unserem Newsletter anmelden. Wir werden Sie darin über aktuelle Termine, Veranstaltungen und Ereignisse informieren.


Friedensdekade 2022

Friedensgebete, jeweils um 19:00 Uhr

Mo. 7. Nov.: Christuskirche Steinen
Mi. 9. Nov.: Kath. Bernhardsheim, Höllstein
Fr. 11. Nov.: Johannniskirche Maulburg
Mi. 16. Nov.: Buß- und Bettags-Gottesdienst, Petruskirche Steinen




 

Kirchenvorstandsklausur

Von Freitag 21. bis Samstag 22. Oktober traf sich der Krichenvorstand zu seiner diesjährigen Klausurtagung wieder in Gersbach im Naturfreundehaus.

Unter der Anleitung von Gerrit Schmidt-Dreher machten sich die Mitglieder des Vorstandes Gedanken über die aktuelle Situation und die Zukunfsperspektive der lutherischen Kirchengemeinde. Weitere informationen können Sie in der nächsten Ausgabe der DAZ lesen.


 

 

Der "AUGEN-Blick" Fotoausstellung von Gabi Thoren

Am Samstag, 5. November ist Gabi Thoren von 15:00 bis 17:00 Uhr anwesend.

Vernissage: Freitag, 14.10.2022, 19 Uhr

Laudatio und Musik: Werner Thoren / Just Jazz

Finissage: Sonntag, 13.11.2022, 11 Uhr

Veranstalter: Kunst&Kultur Steinen. e.V.


Gabi Thoren fotografiert überwiegend Objekte aus der Natur- und Pflanzenwelt. Stets liegt die Kamera einsatzbereit zur Hand bei Parkbesuchen, Wanderungen, Fahrradtouren und anderen Aktivitäten. Sie liebt es, das spontan entdeckte Objekt im Detail festzuhalten. Der Blick Ihres geübten Auges fokussiert im Nu oft übersehene Einzelheiten aus dem jeweiligen AUGEN-BLICK heraus. Die Faszination für das Detail bringt sie aus ihrer über 17-jährigen Tätigkeit als Arzthelferin mit, in der die Arbeit mit dem Mikroskop sie dauerhaft prägte und als Steilvorlage zu sehen ist. Ihre Motive werden so gezeigt wie aufgenommen.
Das Motiv der Pusteblume für die Ausstellung „AUGEN-Blick“ begegnet dem Betrachter tausendfach im Alltag, entlang eines Weges, auf dem Feld oder im Garten. Diese Löwenzahnblüte wird in Kürze ihre Schönheit verloren haben, doch die Schirmflieger-Samen wird es mit Leichtigkeit vom Wind davontragen, um im nächsten Jahr erneut mit neuer Blüte einen Betrachter faszinieren. Die Ausstellung zeigt eben diese AUGEN-Blicke, sei es eine Tautropfenanordnung auf einem Grashalm oder eines unscheinbaren Blattes, Lichteffekte farbiger Petalen oder ein visuelles Mosaik - entstanden aus Verblühtem. Aus Tropfen muten Glaskugeln an, aus Laub eine Mustertapete en miniature in dezenten Beigetönen.
Die Wurzeln von Gabi Thoren, geb. Göres, liegen in Mönchengladbach. 1995, nach vielen Jahren in Lübeck, zogen sie und ihr Ehemann Werner Thoren (Just Jazz) nach Steinen. Vielseitig hat sie sich engagiert, nunmehr als zweite Vorsitzende des Chors New Formation in Lörrach.
Als hauptberufliche Familienmanagerin nahm die Fotografie einen immer größeren Raum ein und auch der Wunsch, ganz nah an Dinge heranzugehen, Details herauszustellen. Die Fotografie brachte sie als Mitbegründerin eine Zeit lang zum Künstlerkreis. 2011 richtete sie eine gemeinsame, erfolgreiche Ausstellung mit der Malerin Petra Gröschl im Atelier Attika in Steinen aus, 2012 zeigte Kunst & Kultur Steinen ihre bekannten und beliebten Fotokartenmotive als Ausstellung bei „Musik im Garten“ in der Gärtnerei Vosskuhl. Thorens Kartenmotive werden ohne Text gestaltet. Einige beliebte Motive aus der Natur sind unter Kennern als Trauerfotokarten sehr gefragt.
An der Ausstellung stehen neutrale Motivfotokarten und Bildmotive zum Verkauf.



Suppensonntag an Erntedank

Nachdem auch dieses Jahr wieder kein Quartiersfest stattgefunden hat, wollen wir wenigstens an Erntedank, Sonntag 2. Oktober, einen Suppensonntag veranstalten.

Nach dem Gottesdienst können Sie sich, bei einem Teller Suppe, gemütlich austauschen.


 

 

Kirchenkaffee

Am Sonntag, 11. September werden wir eine alte Tradition wieder aufnehmen. Nach dem Gottesdienst laden wir zum Kirchenkaffee ein.
Eine Tasse Kaffee und ein Stück Kuchen stehen für Sie bereit.



 

Ökumenische Taizé Andacht

Die Sommerpause ist vorbei und die regelmäßigen Andachten beginnen wieder am Freitag, 2. September 2022.

Immer am ersten und dritten Freitag im Monat findet um 19:00 Uhr eine ökumenische Taizé-Andacht in unserer Christuskirche statt.